Herbst-Kino: TANGUY – DER NESTHOCKER

Der iwohner verein güttingen organisiert am Samstag, 19. September 2015, im Bühnenraum der Rotewis einen Herbst-Kinoabend für die ganze Familie. TANGUY – DER NESTHOCKER Es ist nicht so, dass er ohne Mami und Papi keinen Schritt machen würde. Aber Tanguy, reife 28 Jahre alt, Dozent an der Pariser Universität, lebt immer noch bei seinen Eltern…

Continue reading →

Winter-Kino – Die Kinder des Monsieur Mathieu

Der Einwohnerverein Güttingen organisiert am Samstag, 2. März 2013, im Bühnenraum der Rotewis einen Winter-Kinoabend für die ganze Familie. „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ ist ein französisch-schweizerischer Kinofilm aus dem Jahre 2004 und gehört zu den erfolgreichsten französischen Filmen der vergangenen Jahre. Der Schweizer Filmproduzent Arthur Cohn widmete diesen gefühlvollen Film dem zeitlosen Thema der…

Continue reading →

Open-Air-Kino – Born to be Wild

Der Einwohnerverein Güttingen organisiert am Samstag, den 1. September 2012, auf dem Gelände der Rotewis einen Open-Air-Kinoabend für die ganze Familie. Gezeigt wird der Film „Born to be Wild – saumässig unterwegs“ (Wild Hogs, USA 2007, [FSK:6]), ein abgefahrener Roadmovie, der vier gutgelaunte Hollywoodstars als Grossstadthelden auf den Highway to Hell schickt.

Continue reading →