Winter-Kino: Wir sind die Neuen

Der Einwohnerverein Güttingen organisiert am Samstag, 28. Februar 2015, im Bühnenraum der Rotewis einen Winter-Kinoabend für die ganze Familie.

WIR SIND DIE NEUEN ist eine hinreissende Generationskomödie, die ebenso turbulent wie feinsinnig den Zwist zwischen zwei unterschiedlichen Altersgruppen beschreibt. Mit dem richtigen Mass an Zuspitzung und einem liebevoll-entlarvenden Blick auf seine Figuren lässt Regisseur Ralf Westhoff die alten Ideale der 70er-Jahre-Studenten mit der neuen, veränderten Wirklichkeit zusammenprallen: Kollektiv trifft auf Karrieredenken und Tee auf Termindruck. Der Film zeigt, dass Jungsein früher und Jungsein heute zwei völlig verschiedene Dinge sind.

WIR SIND DIE NEUEN ist ein quirliges Plädoyer dafür, dass die Generationen viel mehr voneinander profitieren können als sie denken. Sie müssen nur miteinander reden! [FSK 0]

Ein unbeschwerter Kinoabend mit Freunden

Der Film wird am Samstag, 28. Februar 2015, im Bühnenraum der Mehrzweckhalle Rotewis in Güttingen präsentiert. „Türöffnung“ ist um 19.15 Uhr, der Film startet um ca. 20.00 Uhr. Zur Verkürzung der Wartezeit steht den Besuchern ein Kino-Kiosk mit Cüplibar sowie Kaffee und Kuchen zur Verfügung. Alle sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei, Kollekte zur Deckung der Unkosten.

Tipp: Freunde mitnehmen und einen unbeschwerten Kinoabend geniessen.

PDF mit allen Infos zum Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.